Termine

< April 2020 >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    


Willkommen auf der Internetseite des Reitervereins Gladbeck e.V.

 

Hier finden Sie unter anderem Informationen über die zahlreichen Vereinsaktivitäten wie Reit- und Voltigierunterricht, Lehrgänge und Turniere sowie über die gut ausgestattete Anlage.


Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter https://de-de.facebook.com/rvgladbeck.


 

 

 

_________________________________________________________________________________________

Arbeitsdienste in 2020

Stand 29.06.2020

 
 
Liebe Vereinsmitglieder,
 
 

wie bereits angekündigt, starten wir ab Juli wieder mit den Arbeitsdiensten, damit ihr eure Helferstunden ableisten könnt, die wir in diesem Jahr auf 4 Stunden reduziert haben.

 

Arbeitsstunden ableisten müssen alle ab dem 10. Lebensjahr, also auch, wenn ihr in diesem Jahr 10 werdet. Wir planen ca. 2 Arbeitsdienste pro Monat, zu jedem Termin können sich maximal 10 Leute eintragen. Voltigruppen können, falls sie den Arbeitsdienst gerne mit der ganzen Gruppe ableisten möchten, mit dem Vorstand auch Extratermine am Samstag- oder Sonntagnachmittag vereinbaren. Bedenkt nur, dass wir etwas Vorlaufzeit brauchen, damit Ulla eine Aufgabenliste erstellen kann. 

 

Hier nun die ersten beiden Termine für Juli:  

 

Mittwoch, 08.07. von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Samstag, 25.07. von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Tragt euch einfach in der Liste ein, die am Stall am Brett hängt, falls ihr mitmachen möchtet. 

 

Viele Grüße  

 

Euer Vorstand


 

_________________________________________________________________________________________

Der Reitunterricht geht wieder los - neue Lockerungen

Stand 05.07.2020

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

die Corona-Beschränkungen wurden gelockert und ab dem 12.05.20 können wir in eingeschränkter Form wieder Reitunterricht anbieten. Pro Reitstunde sind 6 Reiter erlaubt, die sich natürlich so wenig wie möglich begegnen sollten, damit die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können. Darum haben wir das Stundenraster für diese Zeit etwas angepasst. Es gibt außerdem keine Anfänger- und Fortgeschrittenenstunden, sodass sich jeder überall eintragen kann, so wie es in der aktuellen Situation gerade passt. 

Eintragen könnt ihr euch über folgenden Link immer für die aktuelle Woche bis 48 Stunden vor der Reitstunde, damit wir genügend Zeit zur Planung haben:

 

NEUER LINK FÜR DIE WOCHE VOM 06.07. - 12.07. 

 

https://terminplaner4.dfn.de/5pTkHJ6GN9Bsx4h5

 

Anleitung:

  1. Vollständigen Namen und eure Telefonnummer ins Feld "Ihr Name" eintragen
  2. Grünes Häkchen anklicken für die Reitstunde an der du teilnehmen möchtest (nur eine Stunde pro Woche)
  3. Ganz nach rechts scrollen und "Speichern" klicken
  4. Den oben angezeigten Link für die persönliche Anmeldung sich selbst per E-Mail schicken, um die Anmeldung jederzeit einsehen zu können.
 

Datenschutz:

Nur der Administrator kann euren Namen und Telefonnummer sehen! Die Teilnehmer können nur sehen, wenn eine Reitstunde schon komplett belegt ist (Kein grünes Häkchen mehr möglich). Deine Telefonnummer benötigen wir für eventuelle Rücksprachen. Wenn sich niemand bei dir meldet, bist du richtig eingetragen für die Reitstunde.

 

Jeder darf sich zunächst zweimal pro Woche eintragen. Diese Anmeldung für die Stunde ist verbindlich und bei unentschuldigtem Fehlen wird die Stunde von der Reitkarte abgezogen. Ihr könnt die Reitstunde beliebig auswählen, unabhängig davon, wo ihr sonst reitet. Eine Ausnahme sind die Cavaletti- und Springstunden. Hier tragen sich bitte nur diejenigen ein, die auch sonst dort reiten.

 

Eltern dürfen die Anlage wieder betreten, sollten sich aber nicht länger als notwendig dort aufhalten.

 

Falls alle Stunden schon belegt sind, könnt ihr in das Kommentarfeld schreiben, dass ihr gerne für die kommende Woche in eure Wunschstunde eingetragen werden möchtet.

 

Bevor ihr das erste Mal wieder zum Stall kommt, lest euch bitte die Regelungen zur Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln durch. Diese findet ihr auch hier auf der Seite.

 

Bei weiteren Fragen benutzt das Kommentarfeld oder schreibt uns an unsere Vereinsadresse: info@reiterverein-gladbeck.de

 

Wir freuen uns auf euch! 

Euer Vorstand

 

_________________________________________________________________________________________

Aktuelle Infos zu den Helferstunden in 2020

Stand 10.06.2020

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

aufgrund der Corona-Krise konnten wir in diesem Jahr noch keine Arbeitsdienste anbieten. Aus diesem Grund werden die Helferstunden in diesem Jahr von 8 auf 4 reduziert. Ab Juli werden wir in Kleingruppen Arbeitsdienste organisieren, damit ihr die Möglichkeit habt, diese Stunden zu leisten. Wann diese Termine sind und wie genau der Ablauf ist, werden wir im Laufe der nächsten Wochen noch erklären, sobald wir ein genaues Konzept erarbeitet haben.

 

Viele Grüße

 

Euer Vorstand

 

_________________________________________________________________________________________

 

 

tl_files/fM_k0001/images/Corona - Dankeschoen und Spendenaufruf/Spendenaufruf.jpg

 

 

_________________________________________________________________________________________

Absage unseres Voltigierturniers 2020 

Stand 03.04.2020

 

Liebe Voltis, Reiterinnen  und Reiter, liebe Mitglieder des Reitervereins Gladbeck, liebe Gäste,

 

aufgrund der aktuellen Situation sind nun auch wir gezwingen, unser diesjähriges Voltigierturnier am 09./10. Mai abzusagen. Die Entwicklung der Corona-Krise ist für die nächsten Wochen und Monate nicht absehbar genug, um eine solche Veranstaltung aufrecht zu halten. Wir sind trauig, dass es nicht stattfinden kann, aber die Gesundheit der Teilnehmer, Dienstleister, Helfer und Besucher ist wichtiger!

 

Wir hoffen auf euer Verständnis und dass wir beim nächsten Turnier wieder alle zusammen anpacken werden.

 

Bleibt gesund!

Euer Vorstand

 

_________________________________________________________________________________________


Aktuelle Information zum Corona-Virus 

Stand 16.03.2020

 

Liebe Mitglieder des Reitervereins Gladbeck, liebe Gäste,

 

die aktuelle Lage erfordert auch vom RV Gladbeck weitere Handlungsmaßnahmen. Aufgrund des Erlasses der Landesregierung vom Samstag, den 14.03. und den am 16.03. veröffentlichen Leitlinien der Bundesregierung und der Länder müssen wir ab sofort und bis auf Weiteres sowohl unseren Reitunterricht als auch das Training der Voltigiergruppen ausfallen lassen.

Wir werden Euch informieren, sobald wir unseren Betrieb wieder wie gewohnt aufnehmen können. Falls sich bis dahin dringende Rückfragen ergeben, wendet Euch bitte per E-Mail an info@reiterverein-gladbeck.de, direkt an die jeweiligen Ansprechpartner der Voltigiergruppen oder an die Mitglieder des Vorstandes. 

Weiterhin müssen wir leider auch den Galaball am 04.04.2020 ausfallen lassen. Mitglieder, die bereits Tickets für die Veranstaltung gekauft haben, können sich an die Mitglieder des Vorstands wenden. 

Beachtet bitte außerdem, dass die Jugendversammlung am 23.03. entfällt und dass die Jahreshauptversammlung am 27.04. auf unbestimmte Zeit verschoben wird.

Wir hoffen, dass die aktuelle Ausnahmesituation bald überstanden ist, alle Mitglieder, Angehörige, Freunde und Bekannte bei bester Gesundheit bleiben und wir unser Sportangebot so schnell wie möglich wieder aufnehmen können!


Bis dahin gelten folgende Regeln:

  • Es dürfen nur Mitglieder des Vereins die Reitanlage betreten, die für die Pflege ihres eigenen Pferdes oder nach Rücksprache mit dem Vorstand für die Pflege eines Schulpferdes verantwortlich sind. 
  • Das Zuführen von Pferden ist nur nach Rücksprache mit dem Vorstand zulässig.
  • Händeschütteln und andere Begrüßungsrituale sowie der enge Kontakt mit anderen und insbesondere kranken Mensch ist zu vermeiden.
  • Bei der Pflege der Pferde vor und nach dem Reiten / Longieren ist ein räumlicher Abstand zwischen den Menschen/Pferden einzuhalten.
  • In den Hallen dürfen sich maximal 4 Pferde gleichzeitig aufhalten. Auf dem Springplatz maximal 6 Pferde. 
  • Unmittelbar nach dem Betreten der Anlage ist auf direktem Wege der Sanitärbereich aufzusuchen und sich entsprechend gründlich die Hände zu waschen, bevor weitere Gegenstände wie z.B. Putzzeug etc. angefasst werden.
  • Nach der umfänglichen Versorgung der Pferde bitten wir darum, wiederum den Sanitärbereich aufzusuchen und sich wiederum gründlich die Hände zu waschen, bevor der Heimweg angetreten wird.
  • Die Anlage ist unmittelbar nach Beenden aller notwendigen Handlungen wieder zu verlassen.

 

Euer Vorstand

 

 

_________________________________________________________________________________________

 

Geplante Lehrgänge 2020  

Stand 29.06.2020  

 

Vorbehaltlich der weiteren Entwicklung sind folgende Lehrgänge geplant. Die Anmeldeformulare werden in den kommenden Wochen im Download-Bereich zur Verfügung stehen. Bei Fragen wenden Sie sich an info@reiterverein-gladbeck.de. 

  • RA 5/4, 12. bis 17. Oktober 2020, Prüfung 19. Oktober 2020

 

_________________________________________________________________________________________